An eine Spielaustragung war nicht zu denken

Ein Bild, das alles sagt: Natürlich ist bei diesen Bedingungen nicht an eine Spielaustragung auf der Birkenwiese zu denken. Klaus Hartinger

Ein Bild, das alles sagt: Natürlich ist bei diesen Bedingungen nicht an eine Spielaustragung auf der Birkenwiese zu denken. Klaus Hartinger

Auf der Dornbirner Birkenwiese wäre eher Langlauf statt Fußball angesagt. Den Wetterbedingungen in Österreich fallen in der 2. Liga gleich drei Begegnungen zum Opfer.

Wie schon im Vorfeld von einigen Verantwortlichen des FC Dornbirn erwartet, gab es nach der Platzkommissionierung am Freitagvormittag kein grünes Licht, das für heute geplante Heimspiel gegen den Kapfenberger SV durchzuführen. Aufgrund des hart gefrorenen Bodens und der Schneedecke wurde die Partie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.