Das Wetter war partout nicht in Feierlaune

Das Positive vorweg: Heute soll die alpine Ski-Weltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo endlich losgehen. Allerdings nach wie vor nicht wie geplant: Die Damen eröffnen mit dem Super-G, die Herren müssen weiter warten.

Von Michael Schuen aus Cortina d’Ampezzo

Das große Thema vor der WM in Cortina, das war Corona. Mögliche positive Tests, mögliche (und tatsächliche) Einschränkungen – darüber wurde viel spekuliert. Daran, dass meist das Wetter bei einem Großereignis die Hauptrolle übernimmt, dachte keiner. Bis zur An

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.