„Manchmal fühlt sich Ski fahren an wie fliegen“

Mikaela Shiffrin durchlebt die schwierigste Zeit ihres Lebens. Warum sie im Skifahren Trost findet und wer ihr half, bei einer WM immer auf den Punkt Leistung zu bringen. Von Michael Schuen

Die wichtigste Frage an Sie vor einer WM ist immer die: Wie viele Disziplinen werden Sie bestreiten?

MIKAELA Shiffrin: Ich plane, die Kombination, den Super-G, den Riesentorlauf und den Slalom zu fahren. Also mehr als je zuvor! Ich habe vor der WM jetzt auch drei, vier Tage Super-G trainieren können.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.