Truppe bangt um die WM

Sehnenriss befürchtet bei Technik-Spezialistin.

Die ÖSV-Skidamen sind, knapp vor der WM in Cortina d’Ampezzo, weiter vom Pech verfolgt. Nach dem WM-Ausfall von Nicole Schmidhofer, Nina Ortlieb und Ricarda Haaser bangt nun auch Slalom-Ass Katharina Truppe um die WM. Die Altfinkensteinerin zog sich im Training eine Verletzung im Schambeinbereich zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.