Klare Rollenverteilung zum Auftakt im Viertelfinale

fussball. Von der Papierform her gibt es in den beiden Auftaktspielen im ÖFB-Cup-Viertelfinale zwei „glasklare Favoriten“. Zweitligist Kapfenberg ist im Heimspiel heute (18.00 Uhr) gegen den Wolfsberger AC genauso Außenseiter wie im Anschluss (20.30 Uhr/beide live ORF Sport+) Viertligist First ­Vien

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.