handball

Im Cupspiel gegen Wiener Neustadt musste sich der SSV Dornbirn Schoren mit 22:27 geschlagen geben und schied aus dem Bewerb aus. Dabei machte die gegnerische Torfrau zahlreiche Chancen der Messestädterinnen zunichte. Erst in den Schlussminuten konnten sich die Gäste entscheidend absetzen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.