„Dominics Spiel ist jetzt komplett“

Wolfgang Thiem spricht über das Quarantäne-Ende, den ATP Cup und die Form seines Sohnes: „Die Nummer eins ist längst nicht mehr utopisch.“ Von Alexander Tagger

Gleich vorweg: Haben Sie die zweiwöchige Quarantäne endlich überstanden und wie fühlt es sich an, wieder in Freiheit zu sein?

WOLFGANG THIEM: Nein, sie endet hier erst in zweieinhalb Stunden um Mitternacht.

Werden Sie so lange wach bleiben und dann gleich auf die Straße hinauslaufen?

(lacht) Erstens is

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.