Abschied von Ägypten mit Niederlage

Österreich beendete die WM auf dem 26. Rang.

Nichts wurde aus einem Sieg im 850. Spiel der ÖHB-Geschichte und dem vierten im President’s Cup der WM von Ägypten. Das Team von Trainer Aleš Pajovič musste sich den stärkeren Tunesiern 33:37 (16:19) geschlagen geben. Nach schwachem Start arbeiteten sich die Österreicher zwar (oft mit einem zusätzli

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.