Alps Hockey Leauge

Der EHC kassierthalbes Dutzend

Teil zwei des Auswärtsdoppels für den EHC Lustenau endete am Sonntag mit einer klaren Niederlage gegen Olimpija Ljubljana. Das Profiteam, in dem einige slowenische Nationalspieler ihre Schuhe schnüren, sorgte mit einem 4:0 im ersten Drittel bereits früh für klare Verhältnisse. Mit je einem weiteren

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.