bundesliga

Altacher ohne Offensivdrang

Die Rheindörfler unterlagen am Sonntag zum Auftakt in die Frühjahrssaison Salzburg mit 0:2. Die Defensive war nur im ersten Durchgang organisiert, die Offensive hatte keine Ideen.

Von Florian Finkel

florian.finkel@neue.at

Die Erwartungshaltung auf Punkte hält sich gegen den Titelverteidger in einem überschaubaren Maß. Die Altacher brachten bei der 0:2-Heimniederlage am Sonntag Salzburg nie Verlegenheit. Denn offensiv fanden die Rheindörfler einfach überhaupt nicht statt. Die de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.