snowboardcross

Hämmerle in der Quali siebter

Fünf ÖSV-Herren konnten sich gestern für das erste von zwei Weltcuprennen im italienischen Valmalenco qualifizieren. Aus Vorarlberger Sicht fiel das Ergebnis dennoch etwas enttäuschend aus. Der Vorjahresgesamtsieger Alessandro Hämmerle wurde nur siebter und sein Bruder Luca Hämmerle scheiterte als 3

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.