basketball

Lions hoffen auf Neuverpflichtung

Für Zweitligist Dornbirn Lions steht heute (18.30 Uhr) das erste Heimspiel des noch jungen Jahres an. Die Messestädter treffen als Tabellenschlusslicht auf den Achten KOS Celovec. Die Kärntner befinden sich mitten im Kampf um einen Play-off-Platz, blieben zuletzt allerdings vier Partien ohne Erfolg.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.