Selbstbewusst nach Villach

Für die Dornbirner gilt es heute, die anfällige VSV-Defensive unter Druck zu setzen.Stiplovsek

Für die Dornbirner gilt es heute, die anfällige VSV-Defensive unter Druck zu setzen.

Stiplovsek

Nach der ärgerlichen 2:3-Niederlage gegen Salzburg wollen die Dornbirner heute in Villach mit einem Sieg das Momentum bewahren.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Die Enttäuschung bei den Bulldogs war groß nach der völlig unnötigen 2:3-Niederlage vom Dienstag gegen Salzburg. Ein Thema bei der Aufarbeitung des Spiels war freilich das 2:2, bei dem die Dornbirner das Mitteldrittel schon zu Ende wähnten – doch ­Raffls Schuss pa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.