Bangen um Gresini

Fausto Gresini, zweifacher Weltmeister der 125-ccm-Klasse (1985, 1987) und jetziger Teamchef des MotoGP-Rennstalls Gresini, kämpft nach einer Corona-Erkrankung um sein Leben. Der 56-jährige Italiener musste ins Koma versetzt und intubiert werden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.