Zweite OP erfolgreich

Nici Schmidhofer bleibt weiter im Krankenhaus.

Nach der schweren Knieverletzung, die sich Nicole Schmidhofer beim Weltcuprennen in Val d’Isère zugezogen hat, wurde die 31-Jährige gestern im AUVA-UKH Steiermark Standort Graz erneut operiert. Der Eingriff verlief planmäßig und wurde – wie schon die erste Operation – von Günter Kohrgruber und den K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.