„Wir sind in der spannenden Rolle der Jäger“

Vor dem heutigen Auftakt der Vierschanzentournee in Oberstdorf spricht ÖSV-Cheftrainer Andreas Widhölzl über den turbulenten Saisonstart, den Kampf gegen Corona und Erwartungen. Von Alexander Tagger

Ein Teamsieg zum Auftakt in Wisla, danach folgten die Corona-Erkrankungen beim Nationalteam sowie auch bei der Ersatzmannschaft. Und bei der Skiflug-WM erwischte es auch noch Stefan Kraft mit einer Rückenblockade. Ein guter Saisonstart sieht anders aus, oder?

ANDREAS WIDHÖLZL: Wir hatten eine gute Vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.