DEC gewinnt verrückte Partie

Spielbericht. Die Bulldogs gewinnen ein spektakuläres Match gegen Innsbruck mit 7:4 und klettern damit auf den fünften Tabellenrang. Mann des Abends war Emil Romig.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Es war die Szene des Abends. Nach einem Schuss von Devin Brosseau prallte die Scheibe in der 31. Minute im hohen Bogen vom überforderten HCI-Goalie Thomas McCollum vors Tor, wo Emil Romig den Puck im Stile eines Baseballspielers aus der Luft schlug. Er traf die Sc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.