SPIELER DES ABENDS

Schwache Leistung zum Abschluss

Bregenz HB verliert in Bärnbach/Köflach nach überwiegend enttäuschender Darbietung mit 24:23. Am Ende vergibt Wassel zwei Mal das mögliche Remis.

Der Druck des Siegen müssens für den Rekordmeister im Duell gegen die Steirer war groß. Das bekräftigte Bregenz-Coach Markus Burger im Interview unmittelbar vor Anwurf der letzten Partie der Festspielstädter vor der Winterpause noch einmal unmissverständlich. Diesem Druck schienen seine Schützlinge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.