Kommentar

Von Günther Böhler neue-redaktion@neue.at

Wieder bahnt sich Kuriosum an

Die Lafnitzer konnten im Herbst in 13 Spielen 10 Siege bejubeln. GEPA

Die Lafnitzer konnten im Herbst in 13 Spielen 10 Siege bejubeln. GEPA

In der zweithöchsten österreichischen Fußballliga, die stets für Überraschungen gut ist, bahnt sich in der Saison 2020/21 das nächste Kuriosum an. Und zwar im Hinblick auf den Gang in die Bundesliga. Dass der momentan zweitplatzierte FC Liefering als zweite Garnitur von RB Salzburg nicht rauf darf u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.