„Niemandkann dieWüste lesen“

Matthias Walkner startet am 3. Jänner 2021 in Saudi-Arabien auf seiner KTM in die bereits siebente Dakar-Rallye. Die Erwartungen des Siegers 2018 sind groß, die Sicherheitsmaßnahmen so hoch wie nie zuvor.

Von Alexander Tagger

Al-Jawf im Norden, Qassim im Zentrum sowie Asser und Al-Baha im Südwesten des Landes – das sind jene vier Regionen Saudi-Arabiens, durch welche die am 3. Jänner startende 43. Auflage der Dakar-Rallye führen wird. Alles Neuland auch für jene Fahrer, die bereits im Vorjahr bei der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.