bregenz HB

Bregenz 20:21 nach Blackout von Babarskas

Die Wurfquote von Bregenz lag bei 56 Prozent.  Klaus Hartinger

Die Wurfquote von Bregenz lag bei 56 Prozent.  Klaus Hartinger

Der Litauer fängt fünf Sekunden vor Schluss bei 20:20 einen Freiwurf-Pass des Gegners, erhält Rot und verursacht „tödlichen“ Siebenmeter.

Von Christian Höpperger

neue-redaktion@neue.at

Das letzte Heimspiel von Bregenz HB in diesem Jahr endete mit einem bitteren Misserfolg. In der 15. Runde der spusu-Liga Hauptrunde unterlag die Burger-Sieben zuhause West Wien 20:21 (10:13). In der Tabelle rutschten die Bregenzer vom fünften auf den sieb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.