Italien weint um WM-Held Paolo Rossi

Der größte Moment in der großen Karriere von Italiens Nummer 20: Rossi bejubelt sein 1:0 im WM-Finale 1982 gegen Deutschland.  GEPA

Der größte Moment in der großen Karriere von Italiens Nummer 20: Rossi bejubelt sein 1:0 im WM-Finale 1982 gegen Deutschland.  GEPA

Der italienische Fußball trauert um einen seiner größten Stars. Im Alter von nur 64 Jahren ist Paolo Rossi gestorben. Der WM-Held 1982 litt laut Medienberichten an einer unheilbaren Krankheit.

Mit Paolo Rossi verbindet das fußballverrückte Italien eine seiner größten Sternstunden. Am 5. Juli 1982 ent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.