Real holt sich den Gruppensieg

Gladbach im Achtelfinale, Inter Mailand ausgeschieden.

Titelmitfavorit Real Madrid hat am letzten Spieltag das Aus in der Gruppenphase abgewendet und sich mit einem 2:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach noch zum Gruppensieg geschossen. Torjäger Karim Benzema entschied die Partie mit einem Doppelpack schon in der ersten Hälfte zugunsten der Königlichen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.