Tolle LASK-Leistung blieb unbelohnt

LASK holte 3:3 gegen Tottenham, Rapid unterlag Arsenal 1:4.

Im österreichisch-englischen Doppelduell konnte nur der LASK anschreiben – im Rennen um das Sechzehntelfinale der Europa League können die Linzer jedoch kein Wort mehr mitreden. Dabei haben sie beim 3:3 gegen das Star-Ensemble von Tottenham ein 3:3 eine respektable Leistung gezeigt. Peter Michorl br

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.