Schwab holt auf

Mit fünf Schlaggewinnen auf den letzten fünf Spielbahnen und einer 68er-Runde (Gesamtscore 209 Schläge) konnte sich Matthias Schwab beim Dunhill Championship in Südafrika auf Rang zehn vorarbeiten. In Führung liegt der Pole Adrian Meronk (202).

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.