Skiweltcup

Nur 16 kommen ins Finale

Elisa Mörzinger ist heute (10 Uhr/17.45 Uhr) Österreichs Hoffnung beim Parallel-Riesentorlauf der Damen in Zürs. Lokalmatadorin Katharina Liensberger ist nur Außen­seiterin.

Aus Vorarlberger Sicht sind heute in Zürs freilich alle Augen auf Katharina Liensberger gerichtet. Doch die Stärken der Göfnerin liegen weder im Riesentorlauf noch im Parallel-Riesentorlauf. Ihr bislang einzigen Parallel-RTL bestritt sie im Jänner in Sestriere, wo sie 27. wurde. Liensberger trifft a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.