Doris De Agostini ist verstorben

Der Schweizer Skisport trauert um die erste Spitzenathletin aus dem Tessin: Doris De Agostini verstarb mit nur 62 Jahren, nach kurzer, schwerer Krankheit. De Agostini gewann in ihrer Karriere neun Abfahrten, holte 1978 in Garmisch WM-Bronze, wurde 1983 Abfahrts-Weltcupsiegerin und eidgenössische Spo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.