Heute kann sich Thiem zum König krönen

Dominic Thiem steht zum zweiten Mal in Folge im Endspiel der ATP-Finals. Und kann damit ein besonderes Jahr wirklich krönen.

Von Michael Schuen

Wäre es schon das Finale gewesen, man hätte es als würdig bezeichnen dürfen. Fast drei Stunden droschen sich Dominic Thiem und Novak Djokovic die Bälle um die Ohren – und am Ende reduzierte es sich doch auf dieses eine entscheidende Tiebreak zwischen der Nummer eins und der Nummer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.