fc dornbirn

Die Rothosen wollen ihrenAuswärtslauf fortsetzen

Im letzten Auftritt vor der Länderspielpause unterlag der FC Dornbirn (im Bild rechts Lukas Fridrikas) Lafnitz mit 0:3. Gegen den Tabellennachbarn aus Ober­österreich ist ein engeres Duell zu erwarten. gepa/lerh

Im letzten Auftritt vor der Länderspielpause unterlag der FC Dornbirn (im Bild rechts Lukas Fridrikas) Lafnitz mit 0:3. Gegen den Tabellennachbarn aus Ober­österreich ist ein engeres Duell zu erwarten.

 gepa/lerh

Heute Nachmittag (14.30 Uhr) messen die in der Fremde noch unbesiegten Dornbirner ihre Kräfte mit den Juniors Oberösterreich. Übungsleiter Markus Mader kann in Pasching fast aus dem Vollen schöpfen.

Der FC Dornbirn, der sich bereits Freitagmittag nach dem Abschlusstraining auf den Weg nach Pasching gemacht hat, trifft heute (14.30 Uhr) auf den FC Juniors Oberösterreich. Die Partie ist der Auftakt zu drei hintereinander folgenden Duellen gegen zweite Garnituren von Bundesligisten. Nach dem Aufei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.