Dornbirns Aussichten bleiben gut

Die Bulldogs, wie hier Daniel Woger, lieferten den Caps einen harten Kampf.  GEPA

Die Bulldogs, wie hier Daniel Woger, lieferten den Caps einen harten Kampf.  GEPA

Der Dornbirner EC hat am Sonntag zwar mit 1:2 in Wien bei den Capitals verloren, zeigte dabei aber im vierten Spiel innert einer Woche erneut über weite Strecken eine starke Leistung.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Für Punkte bei den Caps ist den Dornbirnern am Sonntag ein Fehler zu viel unterlaufen. Beim 0:1 in Unterzahl in der 26. Minute hat Olivier Magnan keinen Druck auf Niki Hartl erzeugt, was Hartl mit einem trockenen Schuss bestrafte. Zehn Minuten später beim 0:2 bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.