Wenn Wiener Kult auf Chinas Kultur trifft

Marko Arnautovic hat abgenommen und viel über das Land seiner Wahl gelernt. Er fühlt sich topfit für 90 Minuten im Nationalteam.

Von Hubert Gigler

Dem ersten Eindruck zufolge würde das Urteil landläufig ungefähr folgendermaßen ausfallen: „Gut schaut er aus, der Marko.“ In der Tat, er ist dünner geworden, der Arnautovic, natürlich nicht abgemagert, aber doch sichtbar erschlankt. Die Bestätigung liefert der aus China vorübergehe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.