Real hat „alles falsch gemacht“

Nach dem 1:4 in Valencia war Real-Madrid-Trainer Zinedine Zidane in Erklärungsnot. „Wir haben alles falsch gemacht, es ist schwer, unsere Leistung zu verstehen“, sagte der Franzose, der seine Defensive kritisierte: „Es gibt keine Entschuldigung dafür, wie wir heute verteidigt haben.“ Nach dem Führun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.