Die zweite „Pole“ für Pol

Ein Qualifying, das Erinnerungen weckt: Pol Espargaro fuhr zur zweiten „Pole“ nach Spielberg. Und das in Valencia, wo er 2018 das erste KTM-Podest holte.

Da werden Erinnerungen an Spielberg wach: Pol Espargaro (ESP) sicherte sich, wie beim Grand Prix der Steiermark im August dieses Jahres, auch bei seinem Heimrennen in Valencia die Poleposition. Im Murtal hatte er damals eine doppelte Premiere gefeiert – der Startplatz Nummer eins war der erste gewes

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.