Basaksehir schockt ManU

Unglaublicher Fehler leitete Niederlage ein.

Nach zwei Siegen gegen PSG und Leipzig musste sich Manchester United ausgerechnet gegen den am Papier wohl schwächsten Gegner der Gruppe H geschlagen geben. Demba Ba (12.) brachte die Gastgeber nach einem unglaublichen defensiven Stellungsfehler in Führung, Edin Visca verdoppelte den Vorsprung (40.)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.