Gegen Atleticos Traumoffensive braucht Salzburg eine Topleistung

Salzburg trifft heute (21 Uhr, DAZN) auf das einzig ungeschlagene Team in Spanien. Den Madrilenen fehlen aber zwei Stammspieler.

Vermutlich ist mutiger Offensivfußball nicht unbedingt der erste Begriff, den man mit dem heutigen Gegner der Salzburger assoziiert. Atletico Madrid sorgte in der Vergangenheit vor allem aufgrund der defensiven Stärke international für Aufsehen. So haben die Spanier mit dem Slowenen Jan Oblak laut J

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.