Das Hurra der vierten Linie

Die Dornbirner sind in der Saison angekommen, feierten am Freitag in Graz einen verdienten Sieg. GEPA

Die Dornbirner sind in der Saison angekommen,
feierten am Freitag in Graz einen verdienten Sieg. GEPA

Nach dem 2:1-Sieg in Graz wollen die Dornbirner heute zu Hause gegen Bozen nachlegen. Eine Aussicht, die gar nicht hoch genug einzustufen ist.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Wunder“, sang einst Katja Ebstein, „gibt es immer wieder. Wenn sie dir begegnen, musst du sie auch sehen.“ Ist es also ein solches Wunder, dass die Bulldogs schon nach drei Spielen in der Saison angekommen sind – trotz ihres mehrwöchigen Trainingsrückstands? Auf d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.