Dieser Herbst ist die schönste Zeit für Experimente im Nationalteam

Warum ein einstiger „Steh“-Kicker wie Raphael Holzhauser und ein junger Stürmer wie Kalajdzic nun den Weg ins Team finden.

Kleine-Zeitung-Leser waren zwar vorinformiert, aber Franco Foda hat diesmal bei der Bekanntgabe des Fußball-Teamkaders ziemlich tief in die personelle Trickkiste gegriffen. Wer erinnert sich noch an Raphael Holzhauser? Richtig, das war doch dieser Austrianer, der sich in aller Schönheit sukzessive i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.