2. liga

Macht Wiedersehen Freude?

Ein noch ungewohntes Bild: Ronivaldo (l.) im Dress von Wacker Innsbruck. Austria-Trainer Alexander Kiene (oben) hofft auf den ersten Sieg. gepa, gepa/lerch

Ein noch ungewohntes Bild: Ronivaldo (l.) im Dress von Wacker Innsbruck. Austria-Trainer Alexander Kiene (oben) hofft auf den ersten Sieg. gepa, gepa/lerch

In Spiel zwei der englischen Woche muss Austria Lustenau heute (20.25 Uhr) zum West-Derby antreten. Bei Wacker Innsbruck hat Ex-Austria-­Goalgetter Ronivaldo angeheuert.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Nach dem Fehlstart in die neue Saison, zuletzt zierte die Lustenauer Austria nach drei Spieltagen 2008/09 (Anm.: damals sogar Kontostand Null) das Tabellenende der zweithöchsten österreichischen Spielklasse, herrscht Tristesse bei den Grün-Weißen. Dabei war ma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.