Ein Spiel, das Dornbirn Mut macht

Eine Szene von Yanni Kaldis aus dem ersten Aufeinandertreffen gegen den KAC in dieser Saison, das die Bulldogs trotz guter Leistung 1:3 verloren. GEPA/Lerch

Eine Szene von Yanni Kaldis aus dem ersten Aufeinandertreffen gegen den KAC in dieser Saison, das die Bulldogs trotz guter Leistung 1:3 verloren.

 GEPA/Lerch

Die Dornbirner verloren am Sonntag gegen Rekordmeister KAC mit 1:3, zeigten aber, dass schon bald mit ihnen zu rechnen sein wird.

Von Hannes Mayer

hannes.mayer@neue.at

Manchmal sagt das Ergebnis wenig über den Verlauf einer Partie aus. Bei Dornbirns Heimpremiere am Sonntag gegen Klagenfurt ist das so. Die Bulldogs waren über weite Strecken die bessere Mannschaft. So berichtete der Radioreporter vom Kärntner Eishockeymagazin beim

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.