handball

Bregenz HB kämpft sich zum Erfolg

Esegovic war mit sieben Treffern bester Werfer bei Bregenz. lerch

Esegovic war mit sieben Treffern bester Werfer bei Bregenz. lerch

Trotz einer schwachen Anfangsphase kann Bregenz HB einen 26:22-Erfolg gegen Bärnbach feiern. Torhüter Goran Aleksic zeigt sich erneut in Topform.

Wie bereits vor einer Woche gegen Schwaz verschlief Bregenz HB auch in der gestrigen Heimpartie die Anfangsminuten. Gegen die Gäste aus Bärnbach/Köflach lag der Rekordmeister in der achten Minute bereits mit 0:5 im Hintertreffen. Kreisläufer Florian Mohr sorgte mit seinem Treffer für erstes Aufatmen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.