Kein Ertrag für sehr viel Aufwand

Österreich unterlag in der Nations League gegen Rumänien mit 2:3. Tore von Christoph Baumgartner und Joker Karim Onisiwo reichten in Klagenfurt nicht aus.

Von Hubert Gigler und Michael Lorber

Im zweiten Spiel der Nations League-Gruppe 1 in Liga B kassierte Österreich die erste Niederlage. Im Wörthersee-Stadion Klagenfurt setzte es eine eher unglückliche 2:3-Niederlage gegen Rumänien, das damit die Führung in der Tabelle übernahm. „Ich weiß nicht , wie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.