Hinteregger fraglich

Heute wird über Einsatz am Montag entschieden.

Gleich nach der Landung am Flughafen Klagenfurt und den folgenden PCR-Tests machte sich Martin Hinteregger, der beim 2:1 in Norwegen wegen einer Sprunggelenksverletzung in der 40. Minute ausgewechselt werden musste, am Samstag auf den Weg vom Mannschaftshotel in Pörtschach ins Villacher Krankenhaus.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.