Vorarlbergliga

Klocker-Elf „maximal unterwegs“

Admira Dornbirn war den Andelsbuchern einen Schritt voraus. Frederick Sams

Admira Dornbirn war den Andelsbuchern einen Schritt voraus.

 Frederick Sams

Vorarlbergliga-Leader Admira Dornbirn feiert einen 4:0-Erfolg gegen Andelsbuch. VfB Bezau besiegt im Wälder-Derby vor 300 Zuschauern Alberschwende mit 3:2.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Zwölf Punkte aus den ersten vier Saisonspielen! Solch einen Meisterschaftsauftakt gab es bei der Dornbirner Admira, die gestern vor 400 Zuschauern gegen die Gäste aus Andelsbuch mit 4:0 gewann, schon lange nicht mehr. Die Klocker-Truppe, die in der End­abrechn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.