Karriereende verschoben

Die Zwillinge Mike und Bob Bryan haben nicht für die US Open genannt. Das erfolgreichste Doppel der Tennis-Geschichte hatte im Vorjahr das Karriereende für nach dem Grand-Slam-Turnier in New York angekündigt, nun ist die Zukunft aber offen. Bei diesem Turnier hatten die heute 42-jährigen US-Amerikan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.