Vorarlbergliga

Jungkeeper rettet Höchst Punkt

Der erst 16-jährige Timo Meier macht beim 0:0 zahlreiche Topchancen der Schrunser im Höchster Rheinau-Stadion zunichte. Admira weiter ohne Punktverlust.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Zum Auftakt der zweiten Runde in der Vorarlbergliga trennten sich der FC Höchst und FC Schruns mit einem torlosen Unentschieden. Das Wälder-Derby zwischen dem FC Egg und FC Alberschwende endete vor 500 Zuschauern ebenfalls Remis (1:1). Im Duell auf der Sportan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.