Fußball

Neue Ideen und neue Strukturen für Grün-Weiß

Beim Spiel am Freitag gegen Amstetten war Alexander Kiene zum ersten Mal im Planet-Pure-Stadion. Der Hannoveraner sah einiges an Verbesserungsbedarf. Dietmar Stiplovsek

Beim Spiel am Freitag gegen Amstetten war Alexander Kiene zum ersten Mal im Planet-Pure-Stadion. Der Hannoveraner sah einiges an Verbesserungsbedarf.

 Dietmar Stiplovsek

Interview. Alexander Kiene ist neuer Trainer bei Austria Lustenau. Der 42-jährige Deutsche spricht über seinen Ehrgeiz, was ihn mit Wal Fall und Abu Bakarr verbindet und auf welchen Positionen Neuzugänge kommen sollen.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Wie waren Ihre ersten Eindrücke von Lustenau und Vorarlberg?

Alexander Kiene: Ich war früher häufiger am Bodensee im Urlaub, insofern kannte ich die Gegend – allerdings eher auf der deutschen Seite. In Lustenau war ich vor einigen Wochen das erste Mal. Es i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.