Kommentar

Von Johannes Emerich

Ende passte zur Saison

9:0 und 6:1 – die Ergebnisse der beiden Titelkandidaten SV Ried und Austria Klagenfurt am Freitag lassen auf den ersten Blick Fußballfeste erwarten. Allerdings war das, was ihre Gegner FAC Wien und Wacker Innsbruck ablieferten, alles andere als Werbung für den Fußball. Wer sich als passiver Teil ein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.