FC Dornbirn

Zum Abschluss mitRumpfteam auf der Gugl

Trotz Rückstand gegen BW Linz konnten sich die Dornbirner im Hinspiel noch einen Punkt sichern.  GEPA/Lerch

Trotz Rückstand gegen BW Linz konnten sich die Dornbirner im Hinspiel noch einen Punkt sichern.  GEPA/Lerch

Der FC Dornbirn tritt heute (20.30 Uhr) beim punktegleichen Tabellennachbarn BW Linz an und möchte trotz zahlreicher Absenzen seine Miniserie fortsetzen.

Zum Abschluss des Meisterschaftsbetriebs in der 2. Liga sind die Dornbirner am heutigen Abend in Linz zu Gast. Die Mader-Schützlinge wollen nach drei Spielen ohne Niederlage – Siege gegen die Juniors OÖ und den SV Horn wurden geholt und gegen die Young Violets gab es ein Remis – an die zuletzt gezei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.