Kommentar

Die logische Nachfolgerin

Irene Fuhrmann wurde nun also offiziell zur neuen Teamchefin des österreichischen Frauenfußball-Nationalteams bestellt. Sie galt als absolute Wunschkandidatin von Sportdirektor Peter Schöttel. Nicht, um die Frauenquote zu erfüllen, wie manch böswilliger Kritiker eventuell sagen könnte.

Ganz und gar n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.