FC Dornbirn

Rechte Stange verhindert Dreier

Eine starke Leistung der Rothosen reicht am Ende nur zu einem Punkt gegen die Young Violets. gepa/lerch (2)

Eine starke Leistung der Rothosen reicht am Ende nur zu einem Punkt gegen die Young Violets.

 gepa/lerch (2)

Die Dornbirner präsentieren sich gegen die Wiener Jungveilchen stark, müssen sich aber mit einem 1:1 zufriedengeben.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Der FC Dornbirn war gegen die Young Violets Austria Wien ganz knapp dran am dritten Sieg in Folge. Am Ende stand aber nach dem letzten Heimspiel der Zweitliga-Saison 2019/20 ein 1:1 auf der Anzeigetafel. Eine Punkteteilung, die den Jungprofis schmeichelte. Den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.